Internationale Konferenz in Sofia

Vom 18.10 bis zum 20.10.2018 war das FIAP an der internationalen Konferenz „Changing cities: challenges, predictions, perspectives“ beteiligt. Als Gast der New Bulgarian University durften wir an Panel 9 teilnehmen: “Transformations of contempory urban planning”. Partizipative Strukturen und Open Innovation in Städten wurden als Lösungen zur erfolgreichen Förderung und Implementierung der nachhaltigen Mobilität vorgestellt. Die […]

Read more
Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Münster

Seit einigen Monaten bemüht sich das FIAP darum, die Kooperation mit der Fachhochschule Münster in einem Projektantrag zu konkretisieren. Beide Institute arbeiten im Bereich Verkehr und Mobilität. Das gemeinsame Interesse an einer Zusammenarbeit und vor allem die Kompatibilität der beiden Ansätze sind die Grundlage eines zukünftigen Projektantrages über multimodale und nachhaltige Mobilitätskonzepte zur urbanen Anbindung […]

Read more
Internationaler Workshop und Netzwerktreffen in Sofia

Das zweite Netzwertreffen des Projektes Crowd-In fand in Sofia vom 16.04 bis zum 18.04.18 statt. Das FIAP war bei dem Institute for the Study of Societies and Knowledge vom Bulgarian Academy of Sciences und dem SHTASTLIVETSA Sofia Civic Association zu Gast. Ziel des Treffens war es sowohl während Runder-Tisch- und Podiumsdiskussionen die Partnerstruktur in Bulgarien […]

Read more
International kickoff meeting

Vom 12.06. bis zum 15.06.17 fand in Gelsenkirchen das erste internationale Netzwerktreffen im Rahmen des Projektes Crowd-In statt. Das FIAP hieß die Gäste von unterschiedlichen Instituten der Universität Burgund (Réseau Transition – MSH, Psy-DREPI und Groupe RepMut), der französischen Ingenieurschule ISAT (Forschungsinstitut Drive), des tschechischen EDUcentrums und von der bulgarischen Shtastlivetsa, Sofia Civic Association im […]

Read more
Save the Date: kickoff meeting and first workshop

Im Rahmen des Projektes „Crowd-In: Nachhaltige Mobilität in urbanen Räumen durch Crowd-Intelligence – Aufbau einer europäischen FuE-Partnerstruktur zur Entwicklung partizipativer Innovationsstrukturen für nachhaltige Mobilität in lokalen Räumen“, organisiert das FIAP e.V. ab dem 12.06.2017 bis zum 14.06.2017 einen internationalen Kick-Off im Wissenschaftspark Gelsenkirchen. Eingeladen sind das EDUcentrum, z.ú. aus Prag und die Shtastlivetsa Sofia Civic […]

Read more
Start of new project Crowd-In

Im April 2017 ist das neue Projekt „Crowd-In: Nachhaltige Mobilität in urbanen Räumen durch Crowd-Intelligence – Aufbau einer europäischen FuE-Partnerstruktur zur Entwicklung partizipativer Innovationsstrukturen für nachhaltige Mobilität in lokalen Räumen“ gestartet. Das Projekt wird vom FIAP e. V. gemeinsam mit dem EDUcentrum, z.ú. (Prag) und der Shtastlivetsa Sofia Civic Association (Sofia) durchgeführt und vom Bundesministerium […]

Read more